TOURISTINFORMATION WESTERDEICHSTRICH

Zwischen den Kögen

Ein Selfie mit "Einheimischen" - Spaß soll in Ihrem Urlaub nicht zu kurz kommen.

Sie warten überall auf Sie - die "kleinen" großen Urlaubserlebnisse, wie das Kameraposing mit Kind & Kuh, die blökende Schafsherde auf dem Deich oder Rinder - die im warmen Sommer etwas Abkühlung am Wasserloch suchen, als lebten Sie in der Savanne Afrikas.

Zwischen den Kögen (ein Koog ist an der Nordseeküste durch Deichbau und Entwässerung aus der See gewonnenes flaches Marschland) gibt es so manche schöne Ecke zu entdecken. Egal, ob Sie mit dem Fahrrad über felderumsäumte Plattenwege radeln, oder auf einer Wanderung mit und ohne Nordic Walking Stöcke, die Binnendeiche erklimmen.

Überall lauert so eine lauschige Ecke, untermalt von Feldlerchen, die aus der Luft ihr Revier musizierend behaupten, Bienensummen zwischen den Wildblumen und Feldpflanzen oder einem leichten Wind, der die Nordseeluft über den Seedeich trägt.

Idylle Wehlufer
Rinder am Wasserloch
Im Koog mit dem Rad unterwegs
Kleine Pause? Warum nicht hier?