TOURISTINFORMATION WESTERDEICHSTRICH

Büsum

Büsum

In guter maritimer Nachbarschaft

Nur drei Kilometer nah und in wenigen Minuten mit dem Auto oder dem Rad zu erreichen: das Nordsee Heilbad Büsum mit seinem lebendigen Hafen. Lust auf einen Ausflug auf´s Meer? Am Ankerplatz finden Sie Angebote für küstennahe Touren oder Tagesausflüge.

Die Nr. 3 in der Beliebtheitsskala, gleich nach Sylt und St. Peter-Ording, das ist das Nordsee Heilbad Büsum. Kein Wunder: wo sonst gibt es einen lebendigen Kutterhafen mitten im Ort? Auch die neue „Watt´n Insel“ in der Familienlagune Perlebucht, mit Angeboten für Wassersportler (Surfen/Kitesurfen), tidenunabhängigen Badebecken und ihrem fast mediterranen Flair im Hochsommer, begeistert viele Urlaubsgäste.

Ein unbedingtes „Muss“ ist ein Schiffsausflug mit einem der Ausflugsschiffe. Für Familien mit Kindern ist eine Fangfahrt mit der MS „Hauke“ ein Erlebnis. Ein toller Tagesausflug ist eine Fahrt zur Hochseeinsel Helgoland, wo Sie auf der Düne hautnah Seehunde und Kegelrobben erleben können und außerdem ganz nebenbei noch zollfrei Einkaufen dürfen (Karten bei uns in der Touristinformation).

Bei „Schietwetter“ lohnt sich ein Besuch im neuen Science-Center „Phänomania“ am Hafen, in dem klein und groß nach Herzenslust experimentieren, ausprobieren und sich überraschen lassen können. Das Freizeitbad „Piraten Meer“ hat ein Meerwasser-Wellenbecken, Wasserrutsche und vieles mehr. Entspannend ist die wunderschöne Saunalandschaft im Haus.

Beliebt sind die vielen Veranstaltungen, wie z.B. die Kutterregatta,  Strandpartys von NDR und NJOY, die Lichterwoche u.v.m.

ÜBRIGENS: Ihre Gästekarte hat in Büsum volle Gültigkeit und ermöglicht Ihnen u.a. freien Strandeintritt, vergünstigte Eintrittspreise u.v.m.

Blick auf die Perlebucht
Lebendige Fußgängerzone
Fangfahrt mit der "Hauke"
Tagesausflug nach Helgoland
Science-Center Phänomania
Museumshafen Büsum
Meeresleuchten
Strandparty mit Stars